Nachdem der erste Anlauf einer Änderung des GrEStG im Hinblick auf unerwünschte Vermeidung der Grunderwerbsteuer im Rahmen von sogenannten Share Deals verschoben wurde, hat der Gesetzgeber dieses Vorhaben wieder aufgegriffen. Am 21.4.2021 hat der Bundestag dem modifizierten Regierungsentwurf (BT-Drucks. 19/13437) in der vom Finanzausschuss geänderten Fassung zugestimmt (BT-Drucks. 19/28528).

Weitere Hintergrundinformationen finden Sie unter https://www.nwb.de/steuerrecht/verschaerfungen-share-deals-wichtige-aenderungen-grunderwerbsteuerrecht-04052021 sowie brandaktuell in der nächsten Ausgabe von NWB Erben und Vermögen.

Yours TAXGATE Team verfügt über langjährige Expertise bei der Strukturierung von Immobilientransaktionen und berät Sie umfassend zu Fragen im Zusammenhang mit der Grunderwerbsteuerreform.

Siehe auch: https://www.linkedin.com/posts/taxgate%2Ecom_sharedeals-grunderwerbsteuerreform-rett-activity-6808296104862527488-j7yM

Share this article on social media

More blog articles

More from our blog

TAXGATE GmbH
Charlottenplatz 6
70173 Stuttgart

Close
Contact us

Do you need advice?